Zusammen coole Projekte möglich machen.
Zusammen spannende Projekte möglich machen. CC0 1.0 Universal Lizenz.

Bei uns entscheidest du, wie viel du zahlst!

Wir verfolgen ein solidarisches Konzept, bei dem du den Stundensatz festlegst. Damit wollen wir jedem eine Chance bieten, in einem professionellen Umfeld kreativ zu werden.

Wenn du echt keine Ahnung hast, wie viel du für eine Stunde zahlen solltest, empfehlen wir dir einen Betrag zwischen 30€ und 40€. Dafür kannst du unser Tonstudio, oder unsere Grafikdienstleistungen in Anspruch nehmen. Du brauchst keine Scheu haben, wenn du nicht viel zahlen kannst. Uns ist es wichtiger, dich zu unterstützen.
Falls du nicht auf jeden Cent achten musst, kannst du auch gerne mehr bezahlen. Dadurch ermöglichst du viele andere spannende Projekte, denen nur ein sehr knappes Budget zur Verfügung steht.

Wir haben uns jedoch für einen Mindestsatz von 20€ pro Stunde entschieden. Dies deckt nicht alle Kosten und wird von anderen mitfinanziert. Ohne diesen Mindestsatz können wir leider nicht haushalten.

Eins kannst du dir sicher sein: Wir behandeln jeden gleich, ganz egal, was er zahlt!

Was passiert mit dem Geld?

Der Stundensatz setzt sich aus folgenden Teilen zusammen.

Investionen
Für die Weiterentwicklung des Projektes planen wir 30% des Stundensatzes ein. Darunter fällt technisches Equipment, weitere Instrumente und später auch noch eine zusätzliche Räumlichkeit für die Grafik.

Laufende Kosten
Unsere laufenden Kosten nehmen 45% des Stundensatzes ein. Darunter fallen Wartungskosten, Miete, Lebensunterhalt.

Umsatzsteuer
Wir unterstützen den Staat mit 19%.

Mitgliedschaften
6% wird für Handelskammerbeiträge, Berufsgenossenschaft, aber auch für uns wichtige Initiativen ausgegeben.